Informationen zur Droge Meskalin

Meskalin  ist die Hauptwirksubstanz des Peyote-Kaktus. Der Peyote-Kaktus, auch Peyotl genannt, ist ein runder und stachelloser Kaktus, der nur sehr langsam wächst. In Mittel- und Südamerika zu Hause, wurde und wird er vor allen Dingen von den mexikanischen Ureinwohnern zu medizinischen und rituellen Zwecken gebraucht. Der Peyote-Kaktus kann geraucht (abgeschwächte Wirkung) oder als Tee getrunken … weiterlesenInformationen zur Droge Meskalin